OpenBCM V1.07b12 (Linux)

Packet Radio Mailbox

DB0FHN

[JN59NK Nuernberg]

 Login: GUEST





  
DG8YGZ > 9600BD   01.12.04 04:46l 10 Lines 409 Bytes #999 (0) @ DL
BID : 1CEDB0BI_018
Read: DC9RD DD4RD GUEST DK1NX DJ2XF DK4IR
Subj: re. dl5bi Modemdaten via wire
Path: DB0FHN<DB0FOR<DB0MRW<DB0SIF<DB0EA<DB0NOS<DB0BI
Sent: 041201/0342z @:DB0BI.#NRW.DEU.EU [Bielefeld JO42FA] obcm1.06b32
From: DG8YGZ @ DB0BI.#NRW.DEU.EU (Olaf)
To:   9600BD @ DL
X-Info: Sent with login password

Hallo Hans-Jürgen,
kleine Frage dann meinerseits, wie erkennt der TNC4 dann die Geschwindigkeit 
? Dafür wird doch normalerweise RXClk und TXClk verwendet ?! Wenn kein Clock 
anliegt, nutzt der 68302 dann intern die SCC-PLL ?? In der Richtung ohne Takt 
habe ich noch nicht geforscht..hi

tüsskes und bye bye de Olaf


Read previous mail | Read next mail


 02.12.2020 01:48:56lGo back Go up