OpenBCM V1.07b12 (Linux)

Packet Radio Mailbox

DB0FHN

[JN59NK Nuernberg]

 Login: GUEST





  
DL5AFN > ALLE     29.09.14 23:36l 73 Lines 3304 Bytes #999 (999) @ DL
BID : T9ODB0RES084
Read: GUEST DL5MBW DK5SG DK6IX DL5SP DG7FDL
Subj: Zukunft des BB-Amateurfunkmagazins
Path: DB0FHN<OE2XZR<OE6XPE<DB0RES
Sent: 140929/2220z @:DB0RES.#NRW.DEU.EU [JO31ES Rees/Germany] obcm1.07b12 LT:99
From: DL5AFN @ DB0RES.#NRW.DEU.EU (Manuel,)
To:   ALLE @ DL
X-Info: Sent with login password

Während der Sommerpause 2014 des vereins-und verbandsunabhängigen
BB-Amateurfunkmagazins gab es div. Veränderungen. 

Weil die Sendungen des BB-Afu-Magazins in zumindest zwei nachweisbaren Fällen
mit Relaisverboten (DB0SP und DB0YL) auf Initiative der DARC-Distrikte Berlin
und Brandenburg blockiert werden 

was genug Anlass zur Annahme gibt, dass weitere Relaisverbote und "zufällige
Relaisabschaltungen" (u.a. DB0BRL und DB0BAR) während der Sendezeiten des
BB-Afu-Magazins desgl. auf Initiative der DARC-Distriksvorstände Berlin und
Brandenburg zurückzuführen sind 

und genau deshalb die nachfolgenden Infos zumindest teilweise unterdrückt
wurden: 

1) Sendezeiten: 

Fr. 20:20 Uhr Ortszeit auf 1.852 khz, 145,525 Mhz mit Übernahme auf div.
Relaisfunkstellen durch Zuhörer. 

Sa. 18 Uhr Ortszeit auf 145,525 Mhz mit Übernahme auf div. Relaisfunkstellen
durch Zuhörer

So: 11 Uhr Ortszeit auf 145,525 Mhz mit Übernahme auf div. Relaisfunkstellen
durch Zuhörer. 

Überraschende Relaisabschaltungen kämen angesichts eines verbands-und
vereinsmässig gleichgeschalteten Amateurfunkbetriebs innerhalb Berlin und
Brandenburg nicht unerwartet. 

Im Internet die Übernahme der Sendungen auf Teamspeak 3 von Funkerportal.de. 

2) Manuel DL5AFN vollzog während der Rs-Sommerpause einen Jobwechsel. Dieser
garantiert ihm zwar bessere Einkommensverhältnisse als vorher, ist jedoch mit
Schichtdienst versehen. Diensteinteilungen während der Wochenenden passierten
bereits mehrfach und sind für die Folgemonate nicht auszuschliessen.
Berufstätigkeit ist unbestreitbar wichtiger als alle Afu-Aktivitäten. Deshalb
verlagert Manuel DL5AFN seine zukünftigen Aktivitäten primär auf sein neues
Berufsfeld, und seine private Freizeit primär auf Dinge abseits des
Amateurfunks. 

Es werden keine Fragen bezgl. des neuen Berufsfeldes und ähnliches beantwortet.
Derartiges ist nicht für die Öffentlichkeit bestimmt. 

Wegen Jobwechsel und Schichtdienst steht Manuel DL5AFN zukünftig nicht mehr für
die aktive Mitwirkung am BB-Amateurfunkmagazin zur Verfügung - wahrscheinlich
sehr zur Freude gewisser vereins-und verbandskonformer "Schönschreibfraktionen"
und deren servilen Mitarbeitern. 

3) Neue Verantwortliche des BB-Afu-Magazins sind Basti DL1ESK und Fritz DD6FBX.
Alle Beiträge, Meldungen etc.. bitte schicken an QTC@bb-rundspruch.com. 

Bei vertraulichen Infos an das Rs-Team des BB-Afu-Magazins bitte DRINGEND
beachten: 

Die alte Redaktionsadresse qtc@bb-rundspruch.de wird mitlerweile vom
DARC-Distriktsvorstand Berlin betrieben. Lt. bisher vorliegenden stichhaltigen
Zuhörerhinweisen beabsichtigt der Distriktsvorstand Berlin damit Diejenigen
ausfindig zu machen, welche dem BB-Afu-Magazin vertrauliche Infos (worunter
auch DARC-kritische Beiträge zählen) schicken und diese Absender versehentlich
die dafür falsche Mailadresse qtc@bb-rundspruch.de nutzen. 

4) Das BB-Afu-Magazin bleibt vereins-und verbandsunabhängig. Weitere Infos auf
der Webseite www.bb-rundspruch.com und www.db0gwg.de. 

5) Über die Skriptverteilungen per Email und PR-Einspielungen liegen zumindest
mir keine Infos vor. Bei Bedarf bitte eine entspr. Anfrage an 
qtc@bb-rundspruch.com schicken. 

Soweit die mir bekannten Infos de Manuel DL5AFN 


Read previous mail | Read next mail


 01.12.2020 10:32:19lGo back Go up