OpenBCM V1.07b12 (Linux)

Packet Radio Mailbox

DB0FHN

[JN59NK Nuernberg]

 Login: GUEST





  
DJ7HL  > DAFK     05.11.02 22:45l 31 Lines 1090 Bytes #999 (0) @ DL
BID : 5BCDB0ZDF01L
Read: DB0FHN GUEST DJ2XF DJ0JB
Subj: Sperrung von DF3IAH u.a.
Path: DB0FHN<DB0ZWI<DB0HOT<DB0MRW<DB0ERF<DB0SON<DB0HBN<DB0SWR<DB0RBS<DB0SEL<
      DB0ZDF
Sent: 021105/2145z @:DB0ZDF.#RPL.DEU.EU [LinuxBCM] bcm1.44k
From: DJ7HL @ DB0ZDF.#RPL.DEU.EU  (Rudi)
To:   DAFK @ DL
X-Info: No login password

Hier eine brandaktuelle ‹berspielung von 'Local' bei DB0KTL-8:
______________________________o.o______________________________

DH0SP  > LOCAL    05.11.02 17:28z 10 Lines 429 Bytes #999 (0) @ DB0KTL
BID : 5BCDB0KTL00F
Read: DH0SP
Subj: Rufzeichensperrungen
Path: DB0KTL
Sent: 021105/1728z @:DB0KTL.#BW.DEU.EU [BayBox Kraichtal JN49JC] bcm1.45ex
From: DH0SP @ DB0KTL.#BW.DEU.EU  (Stefan)
To:   LOCAL @ DB0KTL
X-Info: Sent with login password

Folgende Rufzeichen sind bei DB0KTL gesperrt:
EA0ETA, DL0ETA, DL0CDU, DF3IA, DF3IH, DF3IAH
Es wird Rufzeichenmissbrauch und Missbrauch
der PR-Einrichtungen vermutet. Diese
Sperrung geschieht nach Absprache mit der
RegTP in Karlsruhe und ist vorerst auf 4 Wochen
begrenzt. Alle einer Ermittlung dienenden Unterlagen
wurden der RegTP zur Verfuegung gestellt.
Fuer Rueckfragen steht die RegTP in Karlsruhe
jederzeit zur Verfuegung.

(AKTUELL/LOCAL) DJ7HL de DB0KTL>
____________________________________oo_________________________________

73 an alle, Rudi, DJ7HL./EX


Read previous mail | Read next mail


 29.11.2020 05:07:14lGo back Go up