OpenBCM V1.07b12 (Linux)

Packet Radio Mailbox

DB0FHN

[JN59NK Nuernberg]

 Login: GUEST





  
OE3DZW > WARC     27.12.94 01:33l 24 Lines 767 Bytes #999 (999) @ OE3XSR.#OE3.A
BID : 27C4OE3XSRQS
Read: OE5GOL OE3KEU DD0YD OE1CIW OE3FJB OE3BSS OE3FRU GUEST DF5KX
Subj: Umfrage User Nebelstein
Path: OE3XSR
Sent: 941226/2310z @:OE3XSR.#OE3.AUT.EU [WARC-BBS JN79ma SysOp OE3DZW] BCM1.35i
From: OE3DZW @ OE3XSR.#OE3.AUT.EU  (Dietmar)
To  : OE3DZW @ OE3XSR.#OE3.AUT.EU

Servus Packet-Radio Benutzer!

In der letzten Zeit wird der 70cm Userzugang des Nebelstein

   438.225 MHz    XNR-TX
   430.625 MHz    XNR-RX

nur selten benutzt, obwohl benachbarte Userzugänge (xsr,xzr,nj) stark benutzt
werden. Sicher, früher gab es nur den Benutzerzugang am Nebelstein, heute gibt
es verschiedene Alternativen zu diesem Benutzerzugang, doch trotzdem möchte
ich fragen:

    * Gibt es "besondere" Probleme beim Arbeiten über den Nebelsteinzugang?
    * Wie empfindlich ist der Userzugang am Nebelstein?
    * Warum arbeitest Du über den Benutzerzugang bzw. warum arbeitest Du nicht
      über den Benutzerzugang?

Vielen Dank für die Infos!!!!

73 de Dietmar oe3dzw @ oe3xsr


CC: oe3fjb,oe3fru,oe3fsa,oe3kma,oe5hfm,oe5mkp,ok1ap,ok1nh,warc,mlloeus


Read previous mail | Read next mail


 02.12.2020 01:03:59lGo back Go up