OpenBCM V1.07b12 (Linux)

Packet Radio Mailbox

DB0FHN

[JN59NK Nuernberg]

 Login: GUEST





  
OE3DZW > WARC     29.12.94 15:58l 36 Lines 1096 Bytes #999 (999) @ WARC
BID : 29C4OE3XSRRA
Read: OE3KEU OE3GWU OE3BHB OE3DZW OE5GOL DD0YD OE1CIW OK1AYU OE3FJB OK2IHH
Read: OK1FDS OE3FRU GUEST
Subj: OK/SP-Rufzeichen-Datenbank
Path: OE3XSR
Sent: 941229/1358z @:OE3XSR.#OE3.AUT.EU [WARC-BBS JN79ma SysOp OE3DZW] BCM1.35
From: OE3DZW @ OE3XSR.#OE3.AUT.EU  (Dietmar)
To  : WARC @ WARC

Servus!

In der Mailbox OK0NKT-12 wurde eine neue Rufzeichendatenbank installiert. Die
Datenbank enthält alle OK (Tschechien) und SP (Polen) Rufzeichen. Direkt in der
Mailbox OK0NKT-12 kann die Abfrage mit dem Befehl

            SEEK <call>

erfolgen.

Beispiel:   SEEK OK2BXT
Ergebnis:
            Callsign...OK2BXT
            Name.......Tomas BOROVICKA
            Street.....Racerovicka 774
            Town.......TREBIC
            Zip........674 01
            Remark.....

            ** OK Call Book Server Ver 1.0 **
            ** Made by OK2BXT @ OK0NKT **

Es ist auch eine Fernabfrage der Datenbank möglich. Dies geschieht mit dem
Senden einer Mail an OK0NKT@OK0NKT.#MOR.TCH.EU und dem Rufzeichen der gesuchten
Station im Titel im Format ?<call>. Die Mail braucht nur eine Zeile eines
beliebigen Texts enthalten.

Beispiel:    1: SP OK0NKT@OK0NKT
             2: ?OK2BXT
             3: CALLBOOK    (hier muß etwas stehen, "leeren" Mail gibt es
                            nicht)
             4: <ctrl-Z>

(Original OK2BXT, frei übersetzt von OE3DZW)
73 de Dietmar oe3dzw @ oe3xsr


Read previous mail | Read next mail


 02.12.2020 01:12:38lGo back Go up